Was ist ein generalüberholtes iPhone?

23. Juli 2021
Generalüberholte iPhones von Smarando

Ob der Umwelt oder dem eigenen Geldbeutel zur Liebe – generalüberholte iPhones werden oft als die perfekte Alternative zu einem neuen Endgerät vorgestellt. Aber was bedeutet der Begriff eigentlich und womit kannst du als Kunde beim Kauf eines generalüberholten iPhones rechnen?

Generalüberholt – was heißt das eigentlich?

Der Begriff „generalüberholt“ ist die deutsche Entsprechung zum englischen „refurbished“, was dem ein oder anderen vielleicht schon begegnet ist. Grundsätzlich spricht man dann von einem generalüberholten iPhone, wenn das Gerät nicht komplett neu ist, sondern schon eine andere „Station“ hinter sich hat und repariert sowie aufbereitet wurde, so dass es erneut bester Qualität entspricht. Generalüberholte iPhones können verschiedene Stationen durchlaufen haben. Zum Beispiel hatte das Smartphone vielleicht bereits einen Vorbesitzer, welcher das Smartphone eine Zeitlang genutzt und dann wieder verkauft hat oder es handelt sich um eine einfache Retoure, die an den Händler zurückging, weil das iPhone nicht gefiel oder das Gerät einen Defekt hatte.

In einem nächsten Schritt werden die Smartphones dann genau auf Mängel und Defekte untersucht und diese werden behoben: Akkus werden ausgetauscht, kaputte Bildschirme ersetzt… Es werden natürlich keine Totalkatastrophen aufbereitet, sondern nur jene iPhones mit Mängeln, die sich zuverlässig und dauerhaft beheben lassen. Manchmal braucht es auch nur minimale Eingriffe, da die Smartphones noch wie neu sind. Ganz egal was auch repariert werden muss – in diesem Schritt wird den Geräten neues Leben eingehaucht.

Nach der Reparatur und den Qualitätschecks ist das iPhone dann generalüberholt: Alle Mängel wurden behoben und das Gerät kann einen neuen Besitzer finden anstatt unnötiger Weise als Elektroschrott zu enden.

Und was ist mit der Qualität?

Beim Kauf eines generalüberholten iPhones ist die Angst, doch ein mangelhaftes Gerät zu erhalten, oft groß. Grundsätzlich ist diese Sorge recht unbegründet. Denn hier liegt der entscheidende Unterschied zwischen dem Kauf eines gebrauchten und dem Kauf eines generalüberholten iPhones. Gebrauchte Smartphones kommen zwangsläufig mit Abnutzungen, schlechterem Akku etc. Oft gibt es auch versteckte Mängel, die nicht mal dem Verkäufer klar sind. Bei einem generalüberholten iPhone ist dies nicht der Fall. Hier werden die Mängel behoben. Dennoch gibt es natürlich auch Unternehmen, die den Reparaturen und dem Aufarbeiten der Smartphones nicht gerecht werden und ihre Qualitätsversprechen nicht halten können.

Bei Smarando gibt es dabei allerdings keinen Grund zur Sorge: Wir betrachten jedes Gerät einzeln und vertreiben unsere generalüberholten iPhones dann in verschiedenen Stufen (wie neu, sehr gut, gut…). Das bedeutet, du weißt genau, was für ein Smartphone in welchem Zustand du letztendlich bekommst. Außerdem landen iPhones mit größeren Schäden gar nicht erst in unserem Shop, sondern werden in Kooperation mit der deutschen Umwelthilfe recycelt. Wir bieten nur Smartphones an, von denen wir wissen, dass sie sich wieder in einem Top-Zustand befinden. Zusätzlich profitierst Du bei uns vom Luxus einer 12-monatigen, echten Garantie. Sollte also wiedererwarten doch ein Problem auftauchen, beheben wir das selbstverständlich gerne für dich. Um die Qualität deines generalüberholten iPhones brauchst du dir bei Smarando also keine Sorgen zu machen.

Was macht Smarandos generalüberholte iPhones besonders?

Was Smarando von anderen Unternehmen unterscheidet, ist dass wir nicht nur Händler sind, sondern sowohl den Ankauf der Geräte als auch die Reparatur vollkommen selbst erledigen. Das heißt, wir wissen genau, wo die Geräte herkommen und stehen mit unserer Firma für die Qualität unserer Reparaturen ein. Größere Händler von generalüberholten iPhones können das nicht von sich behaupten, da sie lediglich die reparierten iPhones bei anderen Unternehmen einkaufen und weiter vertreiben. Dort ist es schwer nachzuvollziehen, wo das Smartphone tatsächlich herkommt und ob die Qualität wirklich gewährleistet ist. Bei Smarando übernehmen wir diese Schritte deshalb selbst, um sicherzugehen, dass jeder Kunde einen qualitativ einwandfreien Kauf tätigen kann. Wir wissen genau, wo unsere Ware herkommt und stellen selbst sicher, dass du ein iPhone erhältst, was genau deinen Vorstellungen entspricht.

Fazit: Generalüberholte iPhones können sich definitiv sehen lassen!

Das Aufbereiten der Smartphones schenkt ihnen ein zweites Leben. Generalüberholte iPhones entstehen aus gebrauchten Geräten, die nur kleine bis geringe Mängel aufweisen, welche durch Reparaturen beseitigt werden. Damit wird Elektroschrott vorgebeugt und zum Schutz der Umwelt beigetragen. Die generalüberholten Geräte sind also eine perfekte Alternative zu einem neuen iPhone und bei Smarando bekommst du sie sogar inklusive Garantie und Smarando Qualitätsversprechen – also 100% risikofrei.

close

10 €

Willkommensgutschein!🎁

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

10 € Willkommensgutschein sichern! 💯

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Diesen Artikel teilen